Lammkoteletts auf Nusspolenta

Die Lammkoteletts ca. 15 min vor dem grillen im O.F.B. mit Sea Salt leicht einsalzen. Dann den O.F.B. auf halbe Leistung vorheizen. Die Lammkoteletts auf den Grillrost legen, Meat-O-Meter auf die oberste Stufe stellen und für ca. 30 sec. grillen bis eine leckere Kruste entsteht. Mit einer Grillzange* die Lammkoteletts wenden und ebenfalls für ca. 30 sec. grillen. Im Anschluss die Temperatur reduzieren, Grillrost nach ganz unten stellen und Koteletts nachgaren lassen, bis die gewünschte Garstufe erreicht ist. Am besten ein digitales Fleischthermometer* verwenden.

Nusspolenta: 1 Schalotte, 10 ml Öl, 0,5 l Milch, 60 g Maisgrieß, Zitronenabrieb von der Bio – Zitrone, 30 g Nußbutter, 10 g klein gewürfelte Korinthen, 2 EL grob gehackte Hasel – und Walnüsse, Salz & Pfeffer aus der Mühle, geriebene Muskatnuß

Die Schalotte fein würfeln. Das Öl in einem flachen, größeren Topf erhitzen und die Schalottenwürfel darin anschwitzen. Dann mit der Milch auffüllen und kurz aufkochen lassen. Dann den Maisgrieß in die Milch geben und das ganze mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss schmecken.

Dann die Hitze reduzieren und das ganze circa 20-25 Minuten ziehen lassen. Gelegentlich solltest du umrühren. Nun den Zitronen Abrieb und die Nussbutter einrühren und eventuell noch mal abschmecken. Zum Schluss hebst du vor dem servieren die gehackten Nüsse und die Korinthen drunter.